Vor Ort: Tornow & Sommerfelde

Auch an diesem Sonntagmorgen war ich wieder in unseren Ortsteilen mit Sonntagsbrötchen unterwegs, um Menschen zu treffen und ihnen zuzuhören.

Absolutes Hauptthema in beiden Ortsteilen war die Belastung durch die B167 und die einhergehende akustische Belästigung und die berechtigte Angst um die kleinsten Verkehrsteilnehmer*innen. Der Bedarf einer Beruhigung und Querungshilfe ist hier jeweils sehr groß. Dazu gibt es den Wunsch nach einem Spiel- und Bolzplatz in Sommerfelde, sowie nach einer Ausweisung neuer Baugrundstücke und einer Sanierung des Schlehenweges in Tornow.

Vielen Dank für die Hinweise und Anregungen an die sehr engagierten Einwohnerinnen und Einwohner von Sommerfelde und Tornow sowie an mein tolles Team für die sehr gute Organisation.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.